Als gemeinnütziger Verein steht die GPM seit mehr als 30 Jahren für professionelle Unterstützung und Weiterentwicklung des Projektmanagements für Einzelpersonen, Unternehmen, Ausbildungseinrichtungen, Politik und Verbände. Mit über 8.000 Mitgliedern ist die GPM das größte Kompetenznetzwerk von Projektmanagement-Experten auf dem europäischen Kontinent.

Über den Dachverband IPMA (International Project Management Association) ist die GPM weltweit vernetzt. Konkret zeigt sich dies unter anderem durch die Mitarbeit an internationalen Normen im Projektmanagement.

Mit ihrer Gründung im Jahr 2006 gehört die GPM Region Kiel zu den jüngsten Regionen der GPM im Norden Deutschlands und repräsentiert mit einem Einzugsgebiet von Flensburg über Lübeck bis nach Hamburg bis heute das Land Schleswig-Holstein.